Sonntag, 30. Januar 2011

Pullunder

Heute habe ich einen Pullunder genäht. Schichtkleidung ist immer praktisch, wenn es zu warm wird, zieht man etwas aus. Ich habe ihn aus orangefarbenen Sweat -Töff-Töff- Stoff genäht.
Am Bauch ist noch eine Tasche die ich mit einem Auto verziert habe.

Stoff : Hilco Töff Töffs
Schnitt: Ottobre Gr.86




Kommentare:

  1. hallo,
    schöner pullunder
    schöner blog und Franzi ist leserin ^^
    lg franzi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    süßer Pullunder. Gefällt mir sehr gut. Wie auch dein Blog.

    Ich habe auch wieder durch die Geburt meiner Tochter mit dem Nähen begonnen.

    Lg
    Alexandra

    AntwortenLöschen