Dienstag, 8. November 2011

IZZY

Heute möchte ich euch meine erste IZZY-Jacke zeigen, sie ist letzte Woche fertig geworden. Der schräg verlaufende Reißverschluss und die asymmetrischen Taschen fand ich schon immer toll. Sie ist aus Taslan-Stoff genäht und innen mit weichem Kuschelfleece abgefüttert. Genau richtig bei dem Schmuddelwetter. Die PINguine habe ich mir hier sticken lassen, die Applikation auf dem Rücken habe ich selbst genäht. Sie ist Größe 86 und noch ein bisschen groß, so kann man wenigstens noch ein dicken Pullover drunter ziehen. *grins*



Kommentare:

  1. Hallo, die ist ja wunderschön geworden. Schön farbenfroh und die Pinguine sind ja allerliebst... süss! Stimmt mit selbstgenähten Sachen kann man sich selbst alles ausdenken und nähen wie man es will ... oder wie die Kinder es wollen... viel Spaß weiterhin beim Nähen, liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen